Wir arbeiten mit Seiltechnik – komplett ohne Gerüst oder ähnlich kostenintensive Höhenzugangsmittel

Schweissen, Behälterinstandsetzung

Korrosion, Rissbildung, Nahtundichtigkeiten oder mechanische Schäden sind mit konventionellen thermischen Verfahren nur bedingt instandzusetzen. Insbesondere die aufwendige mechanische Vorbereitung verursacht erhebliche Kosten. Feuer- und Explosionsgefahren bei brennbaren Lager- oder Fördermedien sind ein nicht zu unterschätzendes Sicherheitsrisiko.

Anwendungsbereiche:

  • Lagertanks
  • Ölwannen
  • Schüttgutspeicher
  • Siloanlagen
  • Gussgehäuse
  • Schweißnahtabdichtung
  • Schweißnahterneuerung

Als Spezialisten führen wir thermische und chemische Behälterinstandsetzung fachmännisch aus. Z.B. WIG Schweißtechnik mittels Seilzugangstechnik oder chemische Applikation von Keramikbeschichtungen wie METALINE.

Applizierende Schweißverfahren mittels Seiltechnik:

  • Gasschweißen
  • Lichtbogenhandschweißen
  • MAG/MIG - Schutzgasschweißen
  • Wolfram-Schutzgasschweißen

Und natürlich bieten wir Ihnen wie immer die Anfertigung einer ausführlichen Dokumentation und Protokollierung zu den veranlassten Instandsetzungsarbeiten an.