Wir sind Ihr Gutachter / BDSH geprüfter Sachverständiger

SV_Siegel_gepr

Vor der Reinigung eines Silos oder Tanks steht häufig ein Materialgutachten. Dieses sollte von einem Sachverständigen durchgeführt werden. Ein Sachverständiger im Bereich Gebäudeschäden ist eine Person mit besonderer Sachkenntnis auf diesem Gebiet.

Die Qualifikation für seine Tätigkeit als Sachverständiger/Gutachter ist seine Kompetenz und besondere Sachkunde erworben durch ein fundiertes Hochschulstudium mit Abschluss schwerpunktmäßig in den Fachgebieten Oberflächentechnik, Natursteintechnik, Glas- und Fassadentechnik, Oberflächenkonservierung, Chemische Verfahrensanalyse, Arbeitsschutztechniken, Gefahrenanalyse.

Hinzu kommt eine jahrelange, wenn nicht jahrzehntelange berufliche Erfahrung in den Fachgebieten. Denn es kommt nicht nur darauf an die Ursachen der Baumängel zu erkennen, sondern das Erarbeiten einer Lösung zur dauerhaften Mängelbeseitigung.

Der Sachverständige ist auch tätig in der fachlichen Beratung bei der Entwicklung und Kontrolle von Baumaßnahmen, um Mängel bereits in der Entstehung zu vermeiden.

Zulassungsvoraussetzung für den verbandsanerkannten Sachverständigen ist eine herausragende Qualifikation auf seinem Fachgebiet. Bei seiner gutachterlichen Tätigkeit ist er dem anerkennenden Berufsverband zur Unabhängigkeit und Objektivität durch eidesstattliche Versicherung verpflichtet.

Materialgutachten vom Fachmann

Wir erstellen Ihnen für jede Silo- und Behälterart  ein umfassendes, qualifiziertes Materialgutachten. Denn nur, wenn Sie den Zustand Ihrer Arbeitsstätten kennen, können Sie Ihre Produktivität sichern. Wenden Sie sich an uns! 

 

 

Gutachten

Schäden

Verursachung

Glasgutachten

Verkratzungen auf dem Glas

Die Ursache liegt meistens in der nicht korrekten Durchführung der Bauendreinigungsphase.

Sanitärgutachten

Verkratzungen oder Vertrübungen

Porzellan und Sanitärkeramik, können bei unsachgemäßer Anwendung von Säuren, stark verätzen und dadurch eintrüben. Durch die Nutzung eines falschen Abrasivmittels, können Verkratzungen entstehen.

Fassadengutachten

Ausblühungen, Abplatzungen und Vergrauung sind einige von vielen Schäden.

Ursachen sehr vielseitig und in der Regel, nicht eindeutig zu Benennen. Gezielter Einsatz von Messmethoden und Verfahrenshinterfragung sind zur Aufklärung notwendig.

Natursteingutachten

Absandungen, Abplatzungen, Ausblühungen, Migration, Verkratzungen, Verstumpfung, etc.

Die Ursachen können sehr vielseitig sein und sind in der Regel, eindeutig, mit gezielten Messmethoden und Verfahrensanalysen zu benennen.

Holzgutachten

Verkratzungen, Schleifrillen, Verbrennungen, Vergrauungen, etc..

Die Ursache liegt meistens in der nicht korrekten Durchführung von Schleifarbeiten.

Bodenbelagsgutachten

Abmehlen, Verschleiherung, Vergilbung, Rötung, Rißstellen im Belag

Meist geschieht dieser Fehler in der Bauendreinigungsphase. Grund hierfür ist das meist geringe Zeitfenster zur Durchführung der Arbeiten.

Textilgutachten

Ausblutungen, Verfärbungen, Reißen der Trägerschicht, Verfilzen, etc..

Ursachen sind sehr vielseitig und in der Regel, nicht eindeutig zu benennen. Ein gezielter Einsatz von Messmethoden und Analysetechnik ist zur Aufklärung notwendig.

Industriegutachten

Korrosion, Entstehung von schädlichen Dämpfen, Verätzungen, Grünspanbildung, Anlauffarben (Regenbogenfarben auf Edelstahl), etc..

Die Ursachen sind meist chemischer Natur, z.B. durch Applikationsfehler des Anwenders, falscher Einsatz von Säuren, Alkalien, Beizen sowie superionischen Lösungsmitteln. Folgeschäden können Produktionsabläufe stark behindern.

Optische Gutachten

Optische Beeinträchtigungen an diversen Oberflächen.

Umwelteinflüsse, falsche Applikation des Anwenders können die Ursachen hierfür sein.

Feinsteinzeuggutachten

Verschmantungen, Verschattungen sowie Ausblühungen im Fugenbereich.

Die Ursachen hierfür, liegen in der Regel, bei der Reinigungsapplikation. Diese können mit simplen Messmethoden nachgewiesen werden.

Asphaltgutachten

Rötungen

Ursachen sind chemischer Natur.

Epoxydharzgutachten

Vergilbung

Durch die ultraviolette Strahlung von Lichtquellen können Bindemittel und Additive vergilben.

Strukturelle Gutachten

Risse, Abplatzungen, Absprengungen

Die Ursachen hierfür sind meist nur durch mehrere Spezialgutachter zu bestimmen, da diese Schäden fachgebietsspezifisch sind.